Die Schule der Wunderdinge – Simsala Schirm

unbezahlte Werbung / Rezensionsexemplar

Autorin: @kiragembri
Illustratorin: @kissikissi_illustration
Verlag: @arena_verlag_kids

Inhalt:

Tilly und die anderen Wunderschüler stehen vor einer großen Aufgabe: Sie sollen ihr erstes, eigenes Wunderding erschaffen! Doch kaum, dass sie damit anfangen wollen, taucht plötzlich ein Wunderdieb in Blasslingen auf. Und der hat es auf Pips Unsichtbarkeitsmantel abgesehen! Zusammen mit ihren Freunden müssen Tilly und ihr magischer Kerzenständer Lux in die Nachbarstadt gelangen, um dort den Wunderdieb zu stellen. Nur leider sind sie dabei ausgerechnet auf die Hilfe einer ganz und gar wunderlichen Flugmaschine angewiesen …

Meine Meinung:
Auf dieses Buch habe ich mich sehr gefreut. Der erste Teil hat mich super unterhalten und ich war gespannt, ob der zweite Teil hier nun mithalten kann. Ich kann nun sagen, dass ich nicht enttäuscht worden bin.

Das Cover ist absolut klasse. Wir sehen die Wunderschüler. Tilly und Lux sind im Vordergrund. Über das Cover ziehen sich silberne Glitzerspuren. Dies sieht richtig magisch aus und passt perfekt zum Buch.

In dieser Geschichte soll jeder Wunderschüler ein Wunderding herstellen. Doch es ist gar nicht so einfach „die“ Idee zu haben. Zeitgleich ist ein Wunderdieb unterwegs und dieser klaut Pips Tarnumhang. Für die Wunderschüler ist klar, der Dieb darf nicht entkommen und schon machen sie sich auf die nicht ungefährliche Suche…

Mehr möchte ich von der Geschichte selber nicht verraten. Ich kann aber sagen, dass sie wieder super geschrieben ist. Ich fand es toll Tilly und ihre Freunde wiederzusehen. Die Geschichte sprüht vor Magie, vor Fantasie und Kreativität. Sie ist spannend und hat mich super eingefangen.

Mir gefällt gut, wie Tilly immer mehr „ankommt“. Hierbei spielen natürlich ihre tollen Freunde und die Schule der Wunderdinge eine riesige Rolle. 4

Alles in Allem ist das Buch super unterhaltsam. Mir hat es wieder sehr gut gefallen und ich würde mich freuen wenn es hier noch mehr Teile gibt.

Buchreihe:

Die Schule der Wunderdinge – Hokus Pokus Kerzenständer

Die Schule der Wunderdinge – Simsala Schirm

Die Schule der Wunderdinge – Zicke Zacke Zaubertasche

#Rezension #Rezensionsexemplar #dieschulederwunderdinge #simsalaschirm #Magie #Herstellung #Kreativität #Schüler #Dieb #spannung #freundschaft #zusammenhalt #bookbrothers #jungsaufbookstagram #jungslesenauch #bookaholic #Bookstagram #germanbookstagram #kinderlesen #kinderblogger #buchblogger #bücher #buchliebe #booklover #readersofinstagram #instabook #bücherwurm

2 thoughts on “Die Schule der Wunderdinge – Simsala Schirm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.