Clans von Cavallon Der Zorn des Pegasus

Autor: Kim Forester
Verlag:@arena_verlag
Illustrator:@maxmeinzold
Seiten: 305

Inhalt:
Die große Saga von Pferden und Menschen
Die erbitterten Feindschaften zwischen den Clans von Cavallon kennt Sam Quicksilver nur aus Legenden. Mit seinen Einhorn- und Zentaurenfreunden lebt er friedlich in der Freien Stadt. Kriegerische Einhörner oder gar einen blutrünstigen Pegasus hat er noch nie gesehen.

Doch am Jubiläumstag des Friedenspakts kippt seine Welt aus den Fugen: Albtraumhafte Kreaturen greifen die Stadt an. Sie sehen aus wie Pegasus – dabei gelten diese als ausgestorben! Sam bleibt nur die Flucht in die wilden Lande, wo Gefahren lauern und die düsteren Legenden von Cavallon ihren Ursprung haben…

Meine Meinung:
Als erstes sticht hier einfach das mega Cover ins Auge. Das sieht so schön aus. Im inneren ist dann gleich eine Karte zu finden. Ich finde solche Karten immer super, so kann man sich die Welt gleich ein bisschen besser vorstellen. Wo ist was usw. Richtig gut.
Die Geschichte selbst ist richtig spannend geschrieben. Es gibt 5 Clans. Die Kapitel sind immer in Clans aufgeteilt. Die Clans heißen Menschen, Einhörner, Pegasus, Kelpies und Zentauren. Die Clans sind im Buch natürlich genauer beschrieben.
Dieses Buch ist schwer zu beschreiben. Man muß es einfach lesen. Besonders wenn man wie ich total auf griechische Mythologie abfährt. Also Fazit: Das Buch ist richtig spannend. Es lohnt sich einfach diese Geschichte zu lesen.

Ich gebe dem Buch pferdestarke 🐎🐎🐎🐎🐎/5 Punkten.

#youngbookstagram #kinderlesen #lieblingsbuch #bookstagram #bookstagramgermany #kinderblog #bücherwurm #buchwurm #instabook #booknerd #buchblogger #buchblog #buchverrückt #germanbookstagram #bookstagramgermany #einhorn #pegasus #Pferde #mythologie #Saga #kimforester #rezension #buchempfehlung #jungslesenauch #bookbrothers #bücherliebe #jugendbuch #jungslesenehnicht #kinderliebenbücher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.