Ghostsitter – Geister geerbt

Autor: @tommy_krappweis
Illustrator: @timogrubing_illustration
Verlag: @schneiderbuchverlag

Inhalt:

Die Geschichte des vierzehnjährigen Gaming-Fans Tom und seiner Geisterbahn voller quicklebendiger Untoter wurde mehrfach mit dem Lovelybooks-Leserpreis ausgezeichnet; sowohl in Buchform als auch als prominent besetzte Hörspielserie. Letztere startete als das erfolgreichste Amazon Music Original des Jahres und geht inzwischen in die vierte Staffel. Auch an einer TV-Umsetzung wird gearbeitet. Ab sofort erscheint die Buchreihe exklusiv bei Edition Roter Drache – natürlich mit den Originalillustrationen von Timo Grubing.

Gaming-Fan Tom hat eine Geisterbahn mit quicklebendigen Untoten geerbt! Und die im Zaum und geheim zu halten, ist gar nicht so einfach: Vampir Vlarad kommt leider nicht immer mit seinem veganen Blutersatz über die Runden. Mit Zombie Wombie ist nicht zu spaßen, wenn man seinem Plüschhäschen zu nahe kommt, und Hop-Tep, die Mumie, kann dank komplett bandagiertem Kopf nur telepathisch kommunizieren. Dann wären da noch Werwolf Welf, dem man bei Vollmond besser nicht begegnet, und das quirlige Gespenstermädchen Mimi. Schon bald muss Tom beweisen, dass er mit echten Problemen ebenso geschickt umgehen kann wie mit Maus und Tastatur …

Meine Meinung:
Diese Buchreihe hat Papa unbedingt haben wollen. Wir hatten nämlich einen kurzen Ausschnitt aus einem Hörspiel davon gehört und waren total begeistert. Jetzt stand sie hier im Bücherregal und lachte mich einfach an. Da wollte ich mir die Bücher nun endlich mal genauer ansehen.

Das Cover hier finde ich total gut. Man sieht alle Bewohner der Geisterbahn und natürlich Tom. Es ist farbenfroh aber man kriegt schon einen Eindruck von der Geisterbahn.

Die Geschichten war wirklich etwas ganz anderes als das was ich sonst so lese. Tom erbt eine Geisterbahn mit echten Kreaturen der Nacht. Vampir, Mumie, Geist, Werwolf, Zombie und abgeranstem rosa Plüschhasen. Klar gibt es auch einen Bösewicht. Zoracz legt gerne einen windigen Auftritt hin, spricht fast jedes Wort mit gerolltem R aus, kriegt aber irgendwie nichts ohne seine Lady in Red geregelt. Naja mit ihr aber auch nicht.

Die Geschichte ist sehr interessant und auf jeden Fall amüsant. Ich finde Tom richtig super und bin schon super neugierig wie er sich weiterhin so schlagen wird.

Dieses Buch hat mir richtig viel Spaß gemacht. Dieser teilweise echt einzigartige Humor ist total mein Ding. Die blöden Sprüche die sich um die Ohren gehauen werden sind einfach super.

Wie gesagt es ist eine andere Art von Buch und richtig genial.

Jetzt bleiben nur noch 2 Fragen offen. Wie wird es mit der Geisterbahn und Tom weitergehen und wann wird der rosa Plüschhase endlich gewaschen?

Ich gebe dem Buch schaurige 🧟‍♂️🧟‍♂️🧟‍♂️🧟‍♂️🧟‍♂️/5 Punkten.

#ghostsitter #geisterbahn #schreckensfahrt #gruselig #bookbrothers #bookies #tommykrappweis #kinderbuchblogger #kinderbuchblog #kinderblogger #jungsaufbookstagram #jungslesenauch #lustig #lesenmachtglücklich #rezension #leseempfehlung #buchempfehlung #buchverrückt #buchblogger #ichliebelesen #bookish #youngbookstagram #lesenverbindet #bookiesupport #bookstagram #instabook #bookaholic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.