Amari und die Nachtbrüder

unbezahlte Werbung/ Rezensionsexemplar

Autor: @bb_alston
Verlag: @deraudioverlag
Sprecher: Merete Brettschneider
Zeit: 10:41 min

Meine Meinung:
Dieses Hörbuch haben wir über lovelybooks bekommen.
Die Sprecherin Merete Brettschneider hört sich jung an, was klasse zum Buch passt. Die spricht klar und betont alles richtig toll. So ist das Hörbuch gleich total spannend und fesselnd.

Amari und die Nachtbrüder ist ein ganz besonderes Buch. Amari ist ein Mädchen, das in ihrer Schule gemobbed wird, weil ihr großer Bruder Quinton als vermisst gilt und weil sie in ihrer Klasse die einzige farbige Person ist. Dank einer Förderung darf sie eine Schule besuchen, die sich ihre Mutter so sonst nicht leisten könnte. Sie müss sich dumme Sprüche wie „dein Bruder ist tot“ anhören, obwohl keiner wirklich weiß, wo Amaris Bruder eigentlich ist. Durch die Mobbing-Aktionen ihrer Schulkamerad*innen und weil sie ihren Bruder vermisst, streitet sie sich oft auch mit ihrer Mutter. Das Buch kratzt also auf jedenfall daran, dass manche Menschen andere Menschen schlecht behandeln, nur weil sie eine andere Hautfarbe haben. Plötzlich erhält sich eine seltsame Nachricht und völlig überraschend steht ihr Bruder quicklebendig vor ihr. Ihr Bruder ist ein Geheimagent in einer magischen Parallelwelt („nicht wie James Bond, aber doch schon irgendwie“) und Amari besitzt irgendwelche magischen Kräfte, von denen sie bisher nicht wusste. Von der Idee her fühlten wir uns ein wenig an Harry Potter erinnert. Auch er hatte keine Ahnung darüber, magische Kräfte zu besitzen und auch er war in der Muggelwelt ein Außenseiter. Das Hogwarts in Amaris Buch ist aber eben nicht voller alter Hexen und Zauberer, sondern es ist eines der typischen amerikanischen Sommercamps. Mit Drachen. Das schöne an Amari und die Nachtbrüder ist, dass wir ständig überrascht werden. B.B. Alston hat einen total tollen Schreibstil und die Geschichte ist voller Wendungen und überraschungen.

Wir haben das Hörbuch mindestens 10x gehört und es ist wirklich schwer, eine Bewertung über das Buch zu schreiben, ohne immer wieder Sätze wie „Und dann war da auf einmal ein Drache“ oder so was zu erwähnen. Wir hoffen, dass dies der Auftakt einer Serie ist, denn wir wollen natürlich wissen, wie Amaris Abenteuer weiter gehen.

Ich würde dem Buch 🔮🔮🔮🔮🔮/5 Punkten geben.

#youngbookstagram #kinderlesen #lieblingsbuch #bookstagram #bookstagramgermany #kinderblog #bücherwurm#buchwurm #instabook #ilovebooks #ichliebebücher #ichliebelesen #bookish #buchnerd #buchverrückt #buchempfehlung #booksofinstagram #rezension #jungslesenauch #kinderbuch #kinderliebenbücher #bookies #bücherliebe #bücher #jungslesenehnicht #bookbrothers #lesenmitkindern #lesenisttoll #magie #amariunddienachtbrüder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.