Die Glitzerband hilft immer! – Leider wird es dann meist schlimmer

unbezahlte Werbung / Rezensionsexemplar

Autor: @ruedigerbertram
Illustratorin: Sonja Kurzbach
Verlag: @suedpolverlag

Inhalt:

Die Glitzerbande mit Einhorn Ella, Flamingo Felix, Lama Luna und Faultier Franz findet sich selbst richtig super. Schließlich sind sie die Retter der Kinder! Sobald ein Kind in Not ist, rast die Glitzerbande los, herunter vom Regenbogen, auf dem die vier wohnen, und dorthin, wo Hilfe gebraucht wird. Leider stellen sich die vier dabei nicht immer sonderlich geschickt an …

Meine Meinung:
Dieses Buch macht alleine durch das knallbunte Cover auf sich aufmerksam. Dann haben wir gesehen, dass es von Rüdiger Bertram ist und da war klar, dass wir dieses Buch unbedingt lesen wollen.

In diesem Buch geht es um die Glitzerbande. Diese besteht aus Franz dem Faultier, Luna dem Lama, Felix dem Flamingo und Ella dem Einhorn. Sie alle sind super farbenfroh und sie haben Glitzer über dem Kopf. Wenn ein Kind in Not gerät zittert das Horn von Ella. Sofort rennen die vier los, über Stock und Stein, Flüsse Wüsten und Berge. Nichts kann sie aufhalten. Das Problem bei der Sache ist, dass die vier super chaotisch sind. Die verbreiten überall wo sie sind ein riesiges Chaos. Trotzdem wird am Ende immer alles gut.

Die Glitzerbande ist super lustig. Hier fehlt es an nichts. Pupse, Glitz und Regenbogen was braucht man mehr.

Die Bilder beleben das ganze nochmal richtig toll. Immer wieder war ich am schmunzeln. Diese vier liebenswerten Chaoten haben mir beim Lesen ein fettes Lächeln ins Gesicht gezaubert.

Ein super Buch zum selber lesen oder vorlesen. Hier ist Spaß garantiert.

#rezension #Rezensionsexemplar #dieglitzerbande #Einhorn #glitzer #pups #Rettung #Freundschaft #Chaos #lustig #bookbrothers #Regenbogen #jungslesenauch #jungsaufbookstagram #kinderbuchblogger #lesenmachtglücklich #Bookstagram #instabook #buchig #kunterbunt #buchliebe #kinderlesen #leseliebe #vorlesen #rüdigerbertram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.