10 Blind Dates für die grosse Liebe

One / 31. Oktober 2019 / Broschiert / 336 Seiten / 12,90 € / ISBN 978-3846600917

Klappentext

Gefühlschaos und großes Herzklopfen!

Sophie wünscht sich nur eins: Zeit zu zweit mit ihrem Freund. Doch dann serviert Griffin sie aus heiterem Himmel ab – und Sophies Herz ist gebrochen. Zum Glück weiß ihre Nonna, was man gegen Liebeskummer tun kann: Zusammen mit der ganzen Familie arrangiert sie für Sophie zehn Blind Dates an zehn Tagen. Wenn das mal nicht im Chaos endet! Vor allem, weil nicht jedes Date Sophies Geschmack trifft. Zwischen all den süßen, aber auch verrückten Typen weiß sie gar nicht, wo ihr der Kopf steht. Und als wäre das nicht schon genug, steht plötzlich auch noch Griffin vor ihrer Tür, der sie zurückgewinnen will. Aber möchte Sophie das überhaupt? Denn vielleicht schlägt ihr Herz schon längst für jemand anderen …

Meine Meinung

Wenn ich an diese Geschichte zurückdenke lächle ich und mir wird ganz warm ums Herz. Ich habe eindeutig ein glückliches Gefühl.

In der Geschichte geht es um Sophie. Diese wird von ihrem Freund pünktlich zum Beginn der Weihnachtsferien verlassen. Sophie hat aber eine herzallerliebste Familie die sich rührend um das „Problem“ kümmern und Sophie wieder aufmuntern. Es gibt 10 Dates die von jeweils einem anderen Familienmitglied organisiert werden. Dabei kommen sehr lustige Geschichten zusammen. Jeder hat ganz andere Ideen wer zu Sophie passt und auch die Art von Date entspricht nicht immer Sophies Geschmack.

Dieses Buch war einfach wundervoll. Ich konnte es in einem Rutsch durchlesen. Ich denke es ist für etwas jüngere Leser gedacht. Vergleichen konnte ich mich mit der Hauptprotagonistin nun so garnicht. Aber das nimmt der Geschichte nun nichts. Wie oben schon geschrieben…ich lächle immer noch. Eine sehr süße Story für zwischendurch. Ich glaub hiermit kann man nicht viel verkehrt machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.