Die Zuckermeister Die verlorene Rezeptur

Autor:@tanjavoosen
Verlag@arena_verlag
Illustrator: Victoria Gavrilenko
Seiten: 295

Inhalt:
Magie und Wunder gibt es tatsächlich – und sie stecken in Süßigkeiten!
Seit Elina mit ihren Freunden Charlie und Robin die geheimnisvollen Zuckermeister aufgesucht hat, kann sie sich ein Leben ohne Magie nicht mehr vorstellen. Als Robins Werkzeug kaputtgeht, das er zum Herstellen magischer Süßigkeiten braucht, reist er mit Elina und Charlie in die Bittersüße Allee. Doch auf der Suche nach Hilfe stoßen sie auf die mysteriöse Anderwärts- Gesellschaft. Um sich über die Menschen und Süßigkeitenwerker zu erheben, brauchen deren Mitglieder eine mächtige Rezeptur… und die Suche danach führt sie ausgerechnet zu Elina und ihren Freunden. Plötzlich liegt es an ihnen, das Erbe von Madame Picot zu beschützen!

Meine Meinung:
Das Cover sieht auf jeden Fall schön aus. Aber wegen dem vielen rosa dachte ich erst das wäre ein Buch für Mädchen. Aber es ist auf jeden Fall doch auch etwas für Jungs. Hier wurde auf viele Details geachtet, was dieses Buch einfach zu etwas Besonderem macht.
Die Bilder und die Aufmachung im Buch sehen auch so toll aus. Ich bin total begeistert.
Die Geschichte ist super spannend. Elina, Charlie und Robin finde ich toll. Ich kann mich gut mit ihnen identifizieren. Ich wünschte ich könnte auch so tolle magische Süßigkeiten stellen. Auch Herr Schnotter ist ein toller Charakter.
Dieses Buch macht Appetit auf jede Menge Süßigkeiten und sollte auf jeden Fall gelesen werden. Ich fand es super.

Ich gebe dem Buch 🍭🍭🍭🍭🍭/5 Punkten.

#Rezension #leseempfehlung
#kinderbuch #kinderliebenbücher #kinderlesen #instabook #booknerd #youngbookstagram #jungslesenauch #kinderblog #bücherwurm #buchwurm #bookstagram #bookstagramgermany #booklover #ichliebelesen #bookies #bücherliebe #bookish #bookbrothers #jugendbuch #jungslesenehnicht #jungslesen #lesenmitkindern #lesenisttoll #ichliebebücher #ichliebelesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.