Catching Beauty – du entkommst mir nicht

Nova MD / 12. April 2019 / Taschenbuch / 359 Seiten / 12,99 € / ISBN 978-3964439727

Klappentext

Ich habe dich gehen lassen, aber das war ein Fehler. 
Und aus diesem habe ich gelernt.

Ich werde für dich töten.
Ich werde dein Leid rächen.
Ich werde dich für immer beschützen.
Nur nicht vor mir.

Denn ich bin dein eigentlicher Feind.

Meine Meinung

Nachdem „Catching Beauty – du gehört mir“ mich ja schon mit einem fiesen Cliffhanger gequält hat, musste ich natürlich wissen, wie die Geschichte um Amber und Crack weiter geht. J.S. Wonda hat im ersten Buch schon ein unheimliches Tempo vorgelegt, das sie im zweiten Teil sogar noch steigert.

In Catching Beauty 1 hatte ich manchmal das Gefühl, dass die Nebenfiguren zwar gut ausgearbeitet sind, aber die Figuren wirkten insgesamt ein wenig blasser. Die Freunde von C, Ly und Wes, sind hier besser ausgearbeitet. Der Sex, beziehungsweise das Machtgefüge ist weiterhin teilweise extrem düster. Amber wird durchaus auch mal mit Drogen komplett ausgeknockt, um die Klappe zu halten. (Denn sie wird vom Feind von Crack entführt)Es wird hier teilweise so heftig, dass einige Leser bei einigen Szene vielleicht das Buch in die Ecke schmeissen würden.

J.S.Wonda macht keinen Hehl daraus, dass man hier eventuell über eine Klippe springt. Mir hat die Geschichte gefallen, dennoch ist dieses Buch definitiv nichts für zartbesaitete Menschen. Der dritte Teil muss dann natürlich auch noch gelesen werden!

Reihe

Catching Beauty – du gehörst mir

Catching Beauty – du entkommst mir nicht

Catching Beauty – du bedeutest meinen Tod

1 thought on “Catching Beauty – du entkommst mir nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.