Idol – Gib mir dein Herz

LYX / 30. November 2018 / Broschiert / 449 Seiten / 12,90 € /
ISBN 978-3-7363-0783-4

Klappentext

Gabriel Scott – heiß wie die Sünde, kalt wie Eis … 

Sophie Darling kann ihr Glück kaum fassen, als sie für ihren Flug nach London ein Upgrade in die erste Klasse erhält – bis sie ihren Sitznachbarn kennenlernt. Gabriel Scott ist zwar der attraktivste Mann, den sie seit Langem gesehen hat, leider aber auch der unverschämteste. Und das ist noch nicht alles: Während des Flugs findet sie heraus, dass er niemand anders ist als der Manager der Rockband Kill John. Und somit womöglich bald ihr neuer Chef … 

Meine Meinung

Kristen Callihan schlägt wieder zu. Anders kann ich dieses Review nicht starten, denn das Buch startet schon mit einer sehr seltsamen Situation in einem Flugzeug und entsprechend seltsamen Dialogen. Auf der einen Seite haben wir Sophie Darling, eine Socialmedia-Expertin und neben ihr im Jet sitzt Gabriel Scott, eiskalter Musikmanager. Was beide noch nicht wissen ist, dass sie eigentlich bald zusammen arbeiten werden.

Der Flug beginnt normal, allerdings hat der harte Hund Gabriel Flugangst und Sophie nicht. Mein Mann ist ständig von mir geweckt worden, weil die verbalen Schlagabtäusche der beiden Hauptfiguren mich zum Lachen gebracht haben. Und dann wollte mein Mann auch mitlesen, weil das Buch sich tatsächlich durch die teilweise sehr humorvollen Dialoge auffällt.

Natürlich gibt es auch hier eine Liebesgeschichte und auch hier gibt es ein Hindernis, das es zu überwinden gilt. Auf jedenfall ein sehr gutes, lustiges und mitreissendes Liebesabenteuer.

Reihe

Idol – Gib mir die Welt

Idol – Gib mir dein Herz

Idol – Gib mir deine Liebe

Idol – Gib mir alles von dir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.