Rockstar Love – Ein Song für Alexis

Independently published / 30. April 2019 / Taschenbuch / 414 Seiten / 12,99 € / ISBN 978-1096386940

Klappentext

Vor einigen Jahren flogen Taylor Sutter nicht nur die Herzen begeisterter Groupies zu, sondern auch deren Höschen. Vor allem deren Höschen. Mit Anfang zwanzig befand er sich auf dem Höhepunkt seiner Musikkarriere, verkaufte mit seiner Band SpringBreak Millionen Tonträger, sang in ausverkauften Konzerthallen und genoss das Leben eines Rockstars. Aber dann stürzte er ins Bodenlose, als sich die Band trennte und er als Solokünstler weitermachte. Leider erfolglos.Verzweifelt versucht er heute, in der Musikbranche wieder Fuß zu fassen. Einen neuen Plattenvertrag hat er nicht in Aussicht. Stattdessen unterbreitet sein Agent ihm einen anderen Vorschlag: Taylor soll den festen Freund einer Sängerin mit Imageproblemen spielen, um deren Ruf aufzupolieren. Gleichzeitig könnte er von dieser Verbindung profitieren, indem sein Name in den Schlagzeilen auftauchen würde.Die Idee gefällt ihm überhaupt nicht – erst recht nicht, als er erfährt, um wen es sich bei der Sängerin handelt …“Rockstar Love – Ein Song für Alexis“ ist der erste Band der „SpringBreak“-Reihe von Spiegelbestsellerautorin Poppy J. Anderson. Alle Bände sind in sich abgeschlossen und können ohne Vorkenntnisse gelesen werden.

Meine Meinung

Poppy J. Anderson hat hier ein schönes, gefühlvolles Buch abgeliefert. Der Schreibstil ist flüssig und ich habe die Figuren Taylor und Alexis gleich ins Herz geschlossen. Diese Rockstar-Romance hat es in sich. Immerhin war Taylor zuerst berühmt und hat Alexis verlassen, jetzt ist Alexis berühmt und jeder – auch Alexis – denkt, dass er sich auf dieses „Heile-Welt-Spiel“ der Plattenfirma nur für seine eigene Karriere, einlässt.

Alles in allem ein wunderschönes Buch mit einer interessanten Geschichte. Ich habe diesen Roman gerne gelesen und freue mich auf weitere Bücher von Poppy J. Anderson.

Hinweis in eigener Sache: Das Buch wurde uns von der Autorin zur Verfügung gestellt. Dies hat unsere Meinung jedoch nicht beeinflusst.

Reihe

Rockstar Love – Ein Song für Alexis

Rockstar Love – Ein Song für Holly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.