Hold

LYX / 28. Juni 2019 / Taschenbuch / 368 Seiten / 10,00 € / ISBN 978-3736309777

Klappentext

Burns hotter than a Flame

Eine Riesenpackung des Lieblingsmüslis im Angebot UND ein heißer Typ im Anzug, der ihr im Supermarkt schöne Augen macht – es muss Rian Sutters Glückstag sein! Doch die Situation eskaliert: Denn Pierce Whitfield will nicht flirten, sondern beschuldigt Rian für etwas, das sie gar nicht getan hat – ihre Zwillingsschwester allerdings schon. Als sie sich mit Pierce trifft, um die Schulden zu begleichen, ist da aber plötzlich mehr: Ein so intensives Prickeln, dass Rians Herz nicht mehr aufhören kann zu rasen. Aber sie weiß aus bitterer Erfahrung, dass man sich an Männern wie ihm nur allzu leicht die Finger verbrennt …

Meine Meinung

Der dritte Teil dieser Serie hat mich dann doch erstmal verwirrt. Ich hab irgendwie nicht gecheckt wen aus den Vorbüchern wir nun schon kennen. Bei mir hat es ein wenig gedauert hat, bis ich bemerkte, dass Pierce der Bruder von Amalie aus dem zweiten Teil ist. 

Rian und Marley sind Zwillingsschwestern. Ihr Vater war ein Betrüger, ihre Mutter hat zu ihm gehalten und als die zwei Mädchen 18 Jahre alt waren haben die Eltern sich aus dem Staub gemacht. Die beiden Mädchen standen alleine vor dem Nichts. Bis heute kämpfen sie darum wieder festen Boden unter den Füßen zu haben. Die zwei verdienen ihr Geld als Maklerinnen. 

Pierce lernen wir in einem Supermarkt kennen. Er verfolgt und beobachtet die ganze Zeit Rian, die nun garnichts mir ihm anzufangen weiß. Irgendwann stellt er sie zur Rede. Sie sei gegen seinen Wagen gefahren und habe Fahrerflucht begangen. Es wird schnell klar, dass es ihre Schwester Marley gewesen ist, die den Wagen von Pierce demoliert hat. Pierce fordert nun Schadensersatz. Blöd nur, dass die beiden nicht wirklich viel Geld haben. So wird verhandelt. Pierce ist von der Art von Rian total fasziniert. Er möchte sie näher kennen lernen und versucht sie zu einem Date zu überreden. Diese will davon aber nichts wissen. 

Die beiden Zwillinge werden von Freunden zu einem Wochenende am Strand eingeladen. Vor Ort mäht Pierce den Garten der Ferienwohnung. Also kann man sich an diesem Wochenende auch nicht aus dem Weg gehen. Am nächsten Tag wird klar, dass der Bruder von Pierce die beiden Mädchen als Maklerinnen engagiert hat. 

Die beiden treffen immer wieder aufeinander. Zwischen ihnen knistert es und schnell geben sie sich der Anziehung hin. 

Das Problem ist nun, das Rian mit den Geistern der Vergangenheit kämpft. Keiner darf erfahren wer ihre Eltern sind. Sonst ist ihr Ruf als Maklerin ruiniert. Ihr größter Wunsch und ihr Ziel, dass sie antreibt ist es das Anwesen ihrer geliebten Großmutter wieder in ihren Besitz zu bringen. 

Pierce kämpft nicht mit seiner Vergangenheit sondern eher mit seiner Zukunft. Er ist in Patentanwalt und arbeitet für seinen Vater. Aber er ist hiermit nicht glücklich. Ihm macht es Spaß mit seinen Händen zu arbeiten. Häuser renovieren scheint genau sein Ding zu sein.

Die zwei sind zusammen aber zu göttlich. Der Schlagabtausch ist herzzerreißend. Man darf hier herzlich lachen. Die beiden schenken sich nichts und triezen sich. Es macht Spaß dieses Buch zu lesen. Einfach wundervoll. Als die Geschichte dann zu Ende war, war es schon traurig diese lieben tollen Protagonisten einfach zu verlassen. 

Reihe

Stay

Kiss

Keep

Hold


2 thoughts on “Hold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.