Burg Tollkühn – Verrat auf der Heldenschule

unbezahlte Werbung / selbst gekauft

Autor: Andreas Völlinger
Illustrator: @zapf_zeichnet
Verlag: @bastei_luebbe@buchstaben_bande

Inhalt:

Die Heldenschule ist in Gefahr!

Seltsame Dinge geschehen auf Burg Tollkühn: Es kommt zu mysteriösen Unfällen, dann greift ein gefährliches Monster an, und schließlich verschwindet auch noch das Schulmaskottchen Fafnir! Siggi hat bald einen Verdacht, wer dahintersteckt. Aber leider glaubt ihm niemand, nicht mal seine besten Freunde Brünhild und Filas. Also muss Siggi im Alleingang die Wahrheit ans Licht bringen. Doch kann ausgerechnet der Ängstlichste unter den Heldenschülern genug Mut aufbieten, um Burg Tollkühn zu retten?

Meine Meinung:
Die Helden Schule erwartet hohen Besuch. Der größte Unterstützer der Schule Baron Frando von Trutz kündigt seinen Besuch an. Da muss die Schule sich von ihrer besten Seite zeigen. Siggi kann sich aber gar nicht wirklich darauf konzentrieren. Irgendwie passieren immer wieder seltsame Dinge. Alle denken an Zufall nur Siggi nicht. Sabotiert hier wer die Schule oder hat Siggi sich da einfach in etwas verrannt?
Siggi untersucht die Sache trotz seiner riesigen Angst alleine und für ihn ist klar, der neue Schüler Jago ist das Problem. Aber ist er das wirklich oder ist Siggi nur eifersüchtig auf Jago?

Auch hier sieht das Cover wieder klasse auch genauso wie die Bilder im Buch. Es passt einfach super.

In dieser Geschichte wird es noch spannender und auch ein bisschen gruseliger als im ersten Teil. Trotzdem ist dieses Buch total lustig. Ich bin gerne in der Heldenschule. Dort passieren immer spannende Dinge und das Lachen kommt auch nicht zu kurz.

Dieses Buch hat mir wieder viel Spaß bereitet. Eine tolle Geschichte die ich sehr genossen habe. Ich hoffe es kommen hier noch ein paar mehr Teile!?

#rezension #helden #Schurken #Schatz #geheimnis #fallen #Gefahr #bookbrothers #jungsaufbookstagram #jungslesenauch #burgtollkühn #lesengehtimmer #buchblogger #kinderbuchblogger #Kinderlesen #kinderbuch #kinderbuchautor #leseempfehlung #buchempfehlung #heldenschule #bookies #bookish #buchliebe#booklover#bücher #bookaholic #kinderblogger #bookstagram #bookstagramgermany

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.