Die unglaubliche Wunderreise des Freddie Yates

unbezahlte Werbung / Rezensionsexemplar

Autorin: Jenny Pearson
Illustratorin: @julsillus
Verlag: @arena_verlag_kids @arena_verlag

Inhalt:

Als der elfjährige Freddie erfährt, wer sein biologischer Vater ist, ist für ihn klar: Er will ihn suchen. Zusammen mit seinen besten Freunden Ben und Charlie macht sich Freddie von zu Hause in England auf eine Reise nach Wales, die turbulenter, witziger und wundervoller nicht sein könnte. Ein Zwiebelwettessen, drei Superheldenkostüme, zwei rostige Fahrräder und ein wütender Diamantendieb bringen die Freunde immer näher an ihr Ziel. Doch was ist das eigentlich? Oder lag das, was Freddie sucht, schon die ganze Zeit vor seiner Nase?

Meine Meinung:
Dieses Buch ist einfach einzigartig. Es beginnt ja nicht gerade glücklich. Freddies Grams stirbt. Sie hinterlässt ihm aber einen Brief in dem der Name seines leiblichen Vaters steht. Freddie hat nämlich einen richtigen Vater, der der immer für ihn da war und einen leiblichen Vater von dem er bis zu dem Brief nicht einmal den Namen kannte.
Da Ferien sind beschließt Freddie seinen leiblichen Vater zu suchen. Seine Freunde Ben und Charlie begleiten ihn.

Die Reise der drei Freunde ist einmalig. Ich musste beim Lesen so oft laut lachen und in mich hinein glucksen. Einfach herrlich. Was die Jungs erleben, oder in was für Situationen sie immer wieder hineinrutschen ist zu lustig.

Also ich muss sagen, dass obwohl dieses Buch viele schwerere Themen behandelt, wie den Tod, die Angst den richtigen Vater zu verletzen weil man den leiblichen sucht, kaum Familie zu haben und die Angst am Ende allein zu sein, Trennung der Eltern etc. es mich einfach total gut unterhalten hat. Manchmal hatte ich zwar einen Kloß im Hals aber dann passierte irgendwie gleich wieder was gutes, so dass ich das Gefühl wegatmen komme.

Dieses Buch ist wirklich toll geschrieben. Der Text ist aus der Sicht von Freddie erzählt und super flüssig zu lesen.

Mich hat dieses Buch extrem gut unterhalten. Die drei Jungs sind einfach der absolute Knaller. Hier sind schwerere Themen einmal so verpackt, dass sie sich nicht mehr so schwer anfühlen umhüllt mit jeder Menge Humor und Blödsinn.

Ein wirklich lesenswertes Buch, das von mir 5/5 Punkten bekommt.

#rezension #Rezensionsexemplar #buchempfehlung #leseempfehlung #tod #Scheidung #suche #Reise #Freunde #Freundschaft #Diebstahl #Geister #superhelden #bookbrothers #jungsaufbookstagram #jungslesenauch #bookies #bookish #buchliebe #buchcommunity #Bücher #kinderblogger #kinderbuchblogger #kinderbuchblog #bookaholic #buchverrückt #buchnerd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.