Nelson Schreck – Gruselkunde für Anfänger

Autorin: @_lisaengels_
Illustrator: @_nerdner
Verlag: @buchstaben_bande
@bastei_luebbe

Inhalt:

Nelson Schreck hält sich für das gruseligste Gespenst der Pumpkin High. Doch sein Widersacher Amadeus van Thom ist da ganz anderer Meinung und fordert Nelson zu einer Mutprobe heraus: Nelson soll beweisen, wie Furcht einflößend er ist, indem er mit einem der unsichtbaren Aufzüge der Gruselbehörde in die Menschenwelt fährt und dort einen echten Menschen erschreckt. Leider geht das gehörig schief! Denn Nelson wird von Lilly entdeckt, die ihn überhaupt nicht schaurig findet. Als sie ihm dann auch noch in die Geisterwelt folgt, ist das Chaos perfekt. Doch Lilly weiß genau, wo es langgeht, und so gibt sie Nelson und den anderen Geistern bald Nachhilfe in Gruselkunde!

Meine Meinung:
Dieses Buch habe ich hier auf Instagram entdeckt. Das ulkige Cover hat mich sofort neugierig gemacht. So war klar, dass ich dieses Buch sofort lesen muss.
Auch der Klappentext hat meine Neugier weiter angeheizt.

Nelson Schreck ist ein Gespenst und geht auf die Pumpkin High. Durch eine Mutprobe landet Nelson illegaler Weise in der Menschenwelt. Hier wird er prompt von dem Mädchen Lilly entdeckt. Ach, und als wenn das nicht schon schlimm genug wäre folgt die ihm auch noch in die Geisterwelt.
Hier wird das Buch nun richtig cool. Lilly begleitet Nelson zur Schule und keiner darf wissen das sie ein Mensch ist. Das ist an vielen Stellen einfach mega lustig.
Später passieren dann noch wirklich krasse Dinge und ein oder zwei Verbrechen werden ganz nebenbei auch noch aufgeklärt.

Dieses Buch hatte ich ganz schön fix durchgelesen. Nicht, weil es zu kurz ist oder so. Ich mochte einfach nicht aufhören. Der lockere Schreibstil, ließen mich total durch die Seiten fliegen. Die Kapitel haben auch eine geniale Länge.

Die Illustrationen sind hier auch wirklich gelungen. Sie passen perfekt. Gut gefallen hat mir auch die kleine Spinne am Rand.

In diesem Buch verbirgt sich eine super lustige und richtig spannende Geschichte. Mein Gefühl hat mich hier nicht getäuscht. Ich war von der ersten Seite an komplett dabei. Eine richtig süße Geschichte die einfach nur Spaß macht.

#Rezension #nelsonschreck #Geist #gespenst #Rivalität #Mutprobe #verboten #lustig #Erschrecken #Verbrechen #Bookbrothers #jungsaufbookstagram #jungslesenauch #kinderblogger #kinderbuch #buchliebe #booknerd #bookaholic #Leseempfehlung #buchig #readerofinstagram #Bookstagram #Buchblogger #bookish #bookies #lesenisttoll #lesenverbindet #kinderlesen #Buchbesprechung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.